Schriftgröße kleiner normal größer

asb figuren klein 250Wie sieht das ehrenamtliche und freiwillige Engagement der Zukunft beim ASB in NRW aus? Darüber diskutierten am 08. Juli 2017 über 30 Samariterinnen und Samariter aus ganz NRW beim ASB Regionalverband Vest Recklinghausen in Marl.

Jeden Tag sind hunderte von Ehrenamtlicher beim ASB in NRW im Einsatz für Ihre Mitmenschen, sei es in der Flüchtlingshilfe, der Pflege, der Jugendarbeit, dem Freiwilligen Sozialen Jahr und vielen anderen Bereichen. Sie bilden ein Fundament der Kultur des ASB und tragen mit ihrem Engagement viel zu unserer Gesellschaft bei. Dies gilt es wertzuschätzen und zu fördern.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops, sowohl Ehrenamtliche selbst als auch Hauptamtliche, tauschten hierzu Konzepte und Erfahrungen aus und blickten gemeinsam nach vorne auf innovative Projekte. Auch im Bereich des bürgerschaftlichen Engagements gibt es viele gesellschaftliche Entwicklungen auf die es sich einzustellen gilt.

„Der ASB in NRW will auch weiterhin attraktiv sein für Menschen, die sich für Werte wie Solidarität und Respekt einsetzen wollen. Der Workshop war ein guter Anlass die Entwicklung von modernen Konzepten für ein Freiwilligenmanagement weiter voran zu treiben“, so Dr. Stefan Sandbrink, Geschäftsführer des ASB NRW e.V.

ASB-Landesschule NRW | Carl-Schurz-Straße 191 | 50374 Erftstadt
Telefon: 02235-92728-0   |  Fax: 02235-92728-29
E-Mail: landesschule@asb-nrw.de |  Internet: www.asb-landesschule-nrw.de

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign