Schriftgröße kleiner normal größer

Herzlich willkommen!

In der ASB-Landesschule NRW werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den Rettungsdienst und die anderen, vielfältigen Dienste des ASB aus- und fortgebildet, Ausbilder für die Ausbildung der Bevölkerung in Erster Hilfe geschult, sowie Tagungen und Seminare durchgeführt. Das Haus steht auch externen Gästen für Hotelübernachtungen, Versammlungen oder Lehrgänge zur Verfügung.

Auf diesen Seiten geben wir Ihnen einen Überblick über unser Seminarangebot und die Möglichkeit, sich für einzelne Veranstaltungen anzumelden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!
Das Team der ASB-Landesschule NRW
.

Wichtig!
Wir haben die Anmelde- und Infoseiten für unsere Aus-und Fortbildungen überarbeitet. Schauen Sie sich einfach mal auf den Seiten Anmeldeinfos, Rettungsdienstlehrgänge und Ausbilderlehrgänge um. Anmeldungen nehmen Sie bitte mit dem als Download zur Verfügung stehen Formular vor. Melden Sie sich einfach bei Fragen oder Anregungen.

 

Aktuelles aus der Landesschule

Aktiv im ASB-Katastrophenschutz: neuer Flyer informiert

flyer katschutz 2017 cover 250Der Arbeiter-Samariter-Bund wirkt in Nordrhein- Westfalen im Katastrophenschutz mit seinen freiwilligen Helferinnen und Helfern aktiv mit.

In erster Line durch seine Einsatzeinheiten, aber auch mit seinem Wasserrettungszug, Rettungshunden und Schnell-Einsatz-Gruppen. Ein neuer Flyer informiert auf 12 Seiten über die verschiedenen Einsatzbereiche und Möglichkeiten, sich hier ehrenamtlich zu engagieren. Ob Schülerin, Rentner, Hausmann oder Managerin, der ASB freut sich über jeden, der freiwillig aktiv werden möchte.

Der Flyer kann hier als PDF gelesen werden. Gedruckte Exemplare können kostenfrei bestellt werden (solange der Vorrat reicht) per E-Mail unter presse (at) asb-nrw.de.

Hintergrund: Wann immer die Gesundheit vieler Menschen bedroht oder ihre Versorgung gefährdet ist, spricht man von einer Katastrophe. Wetterereignisse wie Stürme, Hochwasser und Erdbeben sind seit jeher eine Bedrohung für den Menschen. Durch die digitale und technische Weiterentwicklung kommen Unglücksfälle bei Industrie und Verkehr, aber auch Ausfälle von Strom und Internet hinzu. Für die Bevölkerung vorzusorgen ist in Deutschland Aufgabe der Bundesländer.
Foto: ASB NRW

Workshop zur Zukunft des Bürgerschaftlichen Engagements beim ASB in NRW

asb figuren klein 250Wie sieht das ehrenamtliche und freiwillige Engagement der Zukunft beim ASB in NRW aus? Darüber diskutierten am 08. Juli 2017 über 30 Samariterinnen und Samariter aus ganz NRW beim ASB Regionalverband Vest Recklinghausen in Marl.

Jeden Tag sind hunderte von Ehrenamtlicher beim ASB in NRW im Einsatz für Ihre Mitmenschen, sei es in der Flüchtlingshilfe, der Pflege, der Jugendarbeit, dem Freiwilligen Sozialen Jahr und vielen anderen Bereichen. Sie bilden ein Fundament der Kultur des ASB und tragen mit ihrem Engagement viel zu unserer Gesellschaft bei. Dies gilt es wertzuschätzen und zu fördern.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops, sowohl Ehrenamtliche selbst als auch Hauptamtliche, tauschten hierzu Konzepte und Erfahrungen aus und blickten gemeinsam nach vorne auf innovative Projekte. Auch im Bereich des bürgerschaftlichen Engagements gibt es viele gesellschaftliche Entwicklungen auf die es sich einzustellen gilt.

„Der ASB in NRW will auch weiterhin attraktiv sein für Menschen, die sich für Werte wie Solidarität und Respekt einsetzen wollen. Der Workshop war ein guter Anlass die Entwicklung von modernen Konzepten für ein Freiwilligenmanagement weiter voran zu treiben“, so Dr. Stefan Sandbrink, Geschäftsführer des ASB NRW e.V.

FSJ und BFD beim ASB in Nordrhein-Westfalen

was vor 250Eigene Erfahrungen weitergeben, neue Herausforderungen finden, mit anderen zusammen sein: Die Gründe, warum Menschen sich engagieren, sind vielfältig.

Ob Schülerin oder Rentner, Hausmann oder Managerin - der ASB freut sich über jeden, der im Sinne des Leitgedankens "Wir helfen hier und jetzt." aktiv werden möchte. Im bundesweiten Stellenmarkt für Freiwilligendienste präsentieren sich ASB-Einrichtungen, die Platz für Menschen mit sozialem Engagement haben.

Eine Beratung über die Möglichkeit, einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim ASB zu absolvieren, erhält man beim ASB vor Ort und bei der ASB-Landesschule NRW unter der Telefonnummer 02235-92728-0.

Schöne und erholsame Ostertage 2017

osterblume-1-250

Viel Spaß beim Eiersuchen und Entspannen!

Die Osterhasen sind in diesen Tagen wieder mit ihren Körben voller bunter Eier unterwegs um Groß und Klein zu beschenken!

Das Team der ASB-Landesschule NRW wünscht eine schöne Osterzeit und allen Samariterinnen und Samaritern, die an den Feiertagen im Einsatz sind, eine möglichst ruhige und stressfreie Zeit!

Workshop zu Perspektiven in der Aus- und Fortbildung beim ASB

verbandsentwicklungsprozess asb nrw maerz 2017 hagen 250Samariterinnen und Samariter aus ganz Nordrhein-Westfalen trafen sich am 25. März 2017 beim ASB Regionalverband Südwestfalen e.V., um über Perspektiven bei der Bildung im ASB in NRW zu sprechen.

Der Workshop war der nunmehr achte im Rahmen eines umfassenden Verbandsentwicklungsprozesses des ASB NRW e.V. Schnell wurde deutlich, dass Bildung ein Querschnittsthema ist, das alle Bereiche der verbandlichen Aktivitäten betrifft.

Auf der Veranstaltung in Hagen wurden neue Ideen und Methoden zur weiteren Förderung und Begleitung der MitarbeiterInnen beim ASB in NRW diskutiert. Anhand von prototypischen Persönlichkeitsmodellen und -eigenschaften von Arbeiternehmer/innen zeigten die Teilnehmer/innen neue praxisnahe und bedarfsgerechte Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten auf.

„Es begeistert immer wieder, wie kreativ die Samariterinnen und Samariter zukunftsorientierte und fundierte Lösungen entwickeln. Die Organisationskultur des ASB zeigt, dass wir hier und jetzt helfen, zupacken und werteorientiert handeln – dies spiegelt sich auch im Fortbildungsangebot wieder“, so Dr. Sandbrink, Landesgeschäftsführer des ASB NRW.
Foto: ASB NRW/Solveig Velte

Wahljahr-Kampagne

ASB NRW Plakat Stimme fur 2017 A1mit ASJ RZ 180

Der ASB NRW und die ASJ NRW haben zum "Wahljahr 2017" die Aktion "Unsere Stimme für ..."  gestartet, um ein Zeichen gegen Ausgrenzung, Populismus und Hass zu setzen und das Bewusstsein für eine solidarische und gerechte Gesellschaft zu schärfen. mehr

ASB-Landesschule NRW | Carl-Schurz-Straße 191 | 50374 Erftstadt
Telefon: 02235-92728-0   |  Fax: 02235-92728-29
E-Mail: landesschule@asb-nrw.de |  Internet: www.asb-landesschule-nrw.de

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign